Adventskalender

Achtsamer Advent: Tag 16

Adventskalender von www.achtsam-engagiert.de Tag 16 für mehr Achtsamkeit, Ruhe und Entspannung.

Schenke deinem Körper Aufmerksamkeit

Kennst du den Bodyscan beziehungsweise Yoga Nidra? Beides ist eine Achtsamkeitsübung, bei der es darum geht, ganz bewusst den Körper wahrzunehmen. Du tastest dabei gedanklich den Körper von unten nach oben ab, indem du ganz genau spürst, ob und was du in den jeweiligen Körperregionen empfindest.

Anders als beispielsweise bei der Progressiven Muskelentspannung bleibst du dabei vollkommen passiv. Du spannst also nichts an und bewegst dich auch möglichst nicht. Es geht lediglich darum, wertfrei wahrzunehmen, wie sich die unterschiedlichen Stellen anfühlen. Der Bodyscan ist eine der wenigen Meditationen, die man am besten im Liegen durchführen kann. Und ebenso ist dies eine der wenigen Meditationen, bei denen es ok – wenn nicht sogar gewünscht – ist, dabei einzuschlafen.

Mache eine kleine Körperreise

Plane für diese Übung rund 20 Minuten Zeit ein. Sorge für eine ruhige und warme Umgebung. Lege dich auf den Rücken und decke dich gern zu. Strecke die Arme ein wenig von dem Körper weg und die Beine hüftbreit auseinander. Nun kannst du deine aufmerksame, innere Körperreise beginnen: Beginne beispielsweise bei deinen Füßen und wandere dann mit deiner Aufmerksamkeit ganz langsam nach oben bis du zum Schluss bei deinem Gesicht bzw. deiner Kopfkrone bist.

Oder lasse dich gedanklich führen

Wer sich bei dieser Übung lieber führen lassen möchte, findet hier eine kleine Auswahl an geführten Bodyscans bzw. Yoga-Nidra-Meditationen:

• Der Klassiker: Bodyscan von Jon Kabat-Zinn bei Youtube (Englisch)
• Der Kostenlose: Bodyscan der Techniker Krankenkasse zum Download als MP3
• Der Käufliche: Bodyscan bei Amazon*
• Mein Favorit: Yoga Nidra von Eric Bennewitz bei Youtube (Englisch)

Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und heute Abend einen durch und durch entspannten Feierabend!

Hinweis:
Die mit * markierten Produkte enthalten sogenannte Affiliate Links. Klickst du darauf und kaufst anschließend etwas, ändert sich für dich preislich natürlich nichts, ich erhalte jedoch eine kleine Provision. Für mich ist das quasi ein Trinkgeld fürs Schreiben
🙂
Weitere Informationen findest du auch in meinem Datenschutz-Artikel.

Ein Gedanke zu „Achtsamer Advent: Tag 16“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.