Adventskalender

Achtsamer Advent: Tag 13

Adventskalender von www.achtsam-engagiert.de Tag 13 für mehr Achtsamkeit, Ruhe und Entspannung.

Lass dich mal an der Nase entlangführen

Woran denkst du, wenn du das Wort „Weihnachtsduft“ liest? An Tannenzweige? Sternanis? Zimt? Geschälte Orangen, frische Plätzchen oder den Glühwein vom Weihnachtsmarkt?

Während du daran denkst, wirst du wahrscheinlich feststellen: Das macht etwas mit dir. Düfte führen uns sofort in den gegenwärtigen Moment und lösen in uns Gefühle aus. Im positiven wie im negativen Sinne. Natürlich soll es heute eher um die positiven Gefühle gehen. Suche dir dafür eine angenehme Duftquelle, zum Beispiel Plätzchen, Weihnachtstee oder etwas anderes. In der Weihnachtszeit sind natürlich auch kleine Räuchermännchen besonders beliebt. Nun rieche daran mit ganz besonderer Aufmerksamkeit:

Wie reagieren nun dein Körper und dein Geist darauf? Bekommst du vielleicht Appetit? Läuft dir das Wasser im Munde zusammen? Weckt der Duft vielleicht alte Kindheitserinnerungen? Bist du eher positiv oder negativ bei dem Gedanken gestimmt? Wie sehr bist du im Moment, wenn du daran riechst? Ist der Duft eher anregend oder entspannend?

Tauche richtig ein in diese Erfahrung, die wir im Alltag viel zu selten bewusst wahrnehmen. Genieße den Moment und nutze in der Adventszeit immer mal wieder die Gelegenheit, dich an der Nase entlang führen zu lassen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.